Medienvorschau Wisenberglauf 2021

Laufsportanlass ohne Zertifikatspflicht

31. Wisenberglauf mit attraktiven Laufstrecken für alle Alterskategorien

Der Turnverein Zeglingen führt am Samstag den 31. Wisenberglauf ohne Zertifikatspflicht durch. Die Sportlerinnen und Sportler erwartet in und um Zeglingen ein Laufsportanlass mit attraktiven Strecken in schöner Umgebung.

Wie im Vorjahr bietet der Turnverein Zeglingen den Laufsportinteressierten den Wisenberglauf mit attraktiven Strecken an. Auf die Kids wartet eine 400 Meter lange Strecke rund um die Mehrzweckhalle. Die Kinder und Jugendlichen laufen eine kleinere oder grössere Runde im Dorf. Die Hauptstrecke verläuft vom Start bei der Mehrzweckhalle bis zum Hof Mapprach, ist 5.5 Kilometer lang und weist 200 Meter Steigung auf. Der Berglauf führt via Hof Mapprach bis zum Wisenbergturm, hat eine Distanz von einem Viertelmarathon (10.5 Kilometer). Dabei legen die Läuferinnen und Läufer 600 Steigungsmeter zurück. Als Neuerung wird das OK unter der Leitung von Präsident Philipp Gerber für die Kategorien Schülerinnen und Schüler C eine 2.1 Kilometer lange Strecke ausschildern, als Teil der 3.2 Kilometer langen Jugendstrecke.

Veranstaltung ohne Covid-Zertifikat
Während das sportliche Angebot mit Ausnahme der U10-Strecke keine Änderungen erfährt, ist das übrige Angebot aufgrund der behördlichen Bestimmungen eingeschränkt. Da der Turnverein Zeglingen entschieden hat, den Lauf als Veranstaltung im Freien ohne Zugangsbeschänkung auf Personen mit einem Covid-Zertifikat auszutragen, stehen in der Mehrzweckhalle keine Garderoben und Duschen zur Verfügung, werden die Startnummernausgabe und das Verpflegungsangebot im Freien eingerichtet und wird die Rangverkündigung ebenfalls im Freien abgehalten. Wie im Vorjahr kann auch kein Spaghetti-Plausch angeboten werden. «Wir haben aber für die Sportlerinnen und Sportler ein reduziertes Verpflegungsangebot vorbereitet», teilt OK-Philipp Gerber mit.

Nachmeldungen am Lauftag möglich
Trotz den Schutzmassnahmen ist das OK überzeugt, dass es die Laufsportfamilie schätzt, dass der Turnverein Zeglingen den Wisenberglauf auch in diesem Jahr organisiert. Philipp Gerber hofft, dass zwischen 200 und 300 Sportlerinnen und Sportler am 31. Wisenberglauf teilnehmen werden.
Wer sich spontan zu einer Teilnahme entscheidet, kann sich bis am Freitag um 20 Uhr online anmelden oder sich auch erst am Lauftag bis 30 Minuten vor dem Kategorien-Start nachmelden. Neu kann das Startgeld auch mit Twint bezahlt werden.

Weitere Informationen zur Durchführung und Anmeldung: www.wisenberglauf.ch

 

Auskünfte: Thomas Beugger, 079 543 85 02, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

© 2021 wisenberglauf.ch | all rights reserved | designed by philger for Turnverein Zeglingen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.