Herzlich willkommen zum 28. Wisenberglaufjetzt anmelden

vom Samstag, 22. September 2018

 

Liebe Sportlerinnen und Sportler

Zur 28. Austragung des Wisenberglaufs vom Samstag, 22. September 2018 begrüsse ich alle Sportlerinnen und Sportler im Namen des Turnvereins Zeglingen sehr herzlich. Wir freuen uns auf alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Der Wisenberglauf hat eine grosse Tradition und zählt zu den bekanntesten Laufsportveranstaltungen in der Region Basel. Wir bieten Lauf- und Walkingstrecken für alle Alterskategorien an. Die grösste Herausforderung bietet der Berglauf bis zum Wisenbergturm, der nach dem Zieleinlauf mit einem wunderschönen Ausblick vom Turm für die vorgängigen Anstrengungen entschädigen wird.


NEU!   Video vom 27. Wisenberglauf 2017


BLKB-RUN 2017: Das sind die glücklichen Gewinner

BLKB RUN Gewinner2017 DSC8106 web

Nach dem neu ins Leben geweckten BLKB-RUN im Jahr 2016, folgte nun der Zweite dieser Art. Der BLKB-RUN ist nicht nur für Spitzenläufer, er ist für Jung und Alt sowie Lauffreudige und Neuanfänger. Anders als bei anderen Läufen kann jeder und jede beim BLKB-RUN gewinnen, denn bei uns zählt das Mitmachen. Wer bei mindestens drei Läufen mitgemacht hat, mindestens 16 Jahre alt ist und auf den Ranglisten aufgeführt ist, nimmt automatisch an der Verlosung teil.

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ausgelost. Gewonnen haben:


306 Teilnehmende am 27. Wisenberglauf des TV Zeglingen

Christoph Meier und Gabi Nyffeler siegen am Berglauf – Philipp Weber und Andrea Dürrenberger gewinnen den 25. Oberbaselbieter Laufcup 2017


Bei idealen Witterungsbedingungen beteiligten sich 306 Sportlerinnen und Sportler an der 27. Austragung des Wisenberglaufs. Den Berglauf bis zum Wisenbergturm meisterten Christoph Meier (Lausen) und Gabi Nyffeler (Thunstetten) am schnellsten. Nyffeler erzielte sogar einen neuen Streckenrekord. Während sich Philipp Weber im Oberbaselbieter Laufcup seinen siebten Gesamtsieg problemlos sicherte, gewann Andrea Dürrenberger den Pokal nach einem spannenden Zweikampf mit Simone Hertenstein.

WBL2017 Rueckblick (2)


Medienvorschau Wisenberglauf 2017

Samstag, 23. September 2017:

27. Wisenberglauf des Turnvereins Zeglingen

Wer gewinnt den Oberbaselbieter Laufcup?

Der Turnverein Zeglingen erwartet am 23. September rund 300 Sportlerinnen und Sportler aller Alterskategorien am Start des 27. Wisenberglaufs. Wie jedes Jahr erfolgt am Wisenberglauf die Entscheidung um den Oberbaselbieter Laufcup. Sehr spannend ist dabei die Ausgangslage bei den Frauen.

Zeglingen. tb. Im Baselbiet gibt es zwei Bergläufe, den Berglauf von Reigoldswil auf die Ulmethöchi und den Wisenberglauf. Dieser findet am nächsten Sonntag statt. Der organisierende Turnverein Zeglingen bietet rund 300 Sportlerinnen und Sportlern abwechslungsreiche Strecken für alle Alterskategorien an, einen attraktiven Berglauf bis zum Wisenbergturm, den Abschluss des 25. Oberbaselbieter Laufcups sowie nach der sportlichen Leistung ein Spaghetti-Buffet.

 


Herzlich willkommen zum 27. Wisenberglaufjetzt anmelden

vom Samstag, 23. September 2017

 

Liebe Sportlerinnen und Sportler

Zur 27. Austragung des Wisenberglaufs vom Samstag, 23. September 2017 begrüsse ich alle Sportlerinnen und Sportler im Namen des Turnvereins Zeglingen sehr herzlich. Wir freuen uns auf alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Der Wisenberglauf hat eine grosse Tradition und zählt zu den bekanntesten Laufsportveranstaltungen in der Region Basel. Wir bieten Lauf- und Walkingstrecken für alle Alterskategorien an. Die grösste Herausforderung bietet der Berglauf bis zum Wisenbergturm, der nach dem Zieleinlauf mit einem wunderschönen Ausblick vom Turm für die vorgängigen Anstrengungen entschädigen wird.


 

BLKB-RUN: Das sind die glücklichen Gewinner

Von am 31. Januar 2017 BLKBlive

Die BLKB ist seit Jahren Hauptsponsor diverser Laufsportveranstaltungen im Baselbiet. Letztes Jahr haben wir zusätzlich den BLKB-RUN ins Leben gerufen: Unabhängig von der Klassierung kann jeder tolle Preise gewinnen, der an mindestens drei Wertungsläufen teilnimmt. Über 110 Personen haben uns mitgeteilt, an welchen drei Läufen sie in der Saison 2016 mitgemacht haben. Die Glücksfee hat entschieden und die Gewinner durften die Checks an unserem Hauptsitz entgegennehmen. Gewonnen haben:

 BLKB Run Gewinner16 DSC1631 1024x6832x


 

26. Wisenberglauf ging bei bestem Wetter über die Bühne

274 Sportlerinnen und Sportler starteten am 26.Wisenberglauf

Simone Hertenstein und Ahmed El Jaddar siegten mit neuen Streckenrekorden

Die 26. Austragung des Wisenberglaufs konnte der Turnverein Zeglingen bei idealen Bedingungen durchführen. 274 Sportlerinnen und Sportler meisterten die Strecke. Überragend auf der Berglaufstrecke waren Simone Hertenstein und Ahmed El Jaddar. Beide verbesserten die bisherigen Streckenrekorde deutlich.

Den Auftakt zum diesjährigen Wisenberglauf machten wie gewohnt die Jüngsten der Kategorie Kids. 33 Kinder absolvierten rund um den Sportplatz eine Runde von gegen 500 Metern. Enya Beugger und Emma Herger waren am Schnellsten im Ziel. Weiter ging es mit den Kategorien Schülerinnen, Schüler und Jugend B. 70 Kinder und Jugendliche absolvierten die 2.7 Kilometer lange und 60 Steigungsmeter aufweisende Strecke. Die Bestzeiten realisierten Lena Feigenwinter (Schülerinnen A) und Seraina König (Jugend B) sowie Gian-Andrea Antener (Schüler A) und Samuel Häfelfinger (Jugend B).

WBL2016 (92)


 

logo laufcup web

Rückblick 24. Oberbaselbieter Laufcup 2016  

 

 

108 Finisher am 24. Oberbaselbieter Laufcup

 

Philipp Weber zum sechsten Mal – Simone Hertenstein zum dritten Mal

Anlässlich des Wisenberglaufs wurde der 24. Oberbaselbieter Laufcup abgeschlossen. Die Gesamtsieger sind wie 2014 und 2015 der Ormalinger Philipp Weber und Simone Hertenstein aus Liestal. Für Weber war es der sechste aufeinanderfolgende Erfolg. Hertenstein siegte zum dritten Mal in Serie.

WBL2016 (91)


 

Herzliche Gratulation dem Gewinner der Grovana-Uhr

Wir gratulieren Elias Wolfsberger, Zeglingen ganz herzlich zur gewonnenen Grovana-Uhr! Diese wurde unter allen Läuferinnen und Läufern der Hauptstrecke verlost.

WBL2016 (99)

 


 

Medienvorschau Wisenberglauf 2016

Gute Wetterprognosen für den Wisenberglauf – Gilles Bailly und Simone Hertenstein in der Favoritenrolle


Der Turnverein Zeglingen freut sich auf die rund 300 Sportlerinnen und Sportler, die am Samstag den 26. Wisenberglauf absolvieren werden. Bei den Männern zeichnet sich ein spannender Berglauf ab. Favorisiert für den Tagessieg ist der Berglaufspezialist Gilles Bailly, der erstmals den Wisenberglauf bestreiten wird. Er erwartet harte Konkurrenz durch den Vorjahressieger Timon Schweizer und den einheimischen Biathleten Mario Dolder. Bei den Frauen wird der Sieg über Simone Hertenstein und die Vorjahressiegerin Ardina Nehring führen.

Dürfen wir auf die Wetterprognosen vertrauen, so zeichnet sich am Samstag eine sonnige Austragung des 26. Wisenberglaufs ab, vielleicht begleitet von einigen Nebelschaden. Die diesjährige Austragung des Wisenberglaufs hat viel zu bieten: abwechslungsreiche Strecken für alle Alterskategorien, die Wahl zwischen einem kurzen und einem langen Berglauf bis zum Wisenbergturm, Preisgelder für Streckenrekorde im Berglauf, den Abschluss des Oberbaselbieter Laufcups sowie das Spaghetti-Buffet und attraktive Preise. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es eine Neuerung. Diese betrifft die Zeitmessung, die erstmals mittels Transponder erfolgt und ein rasches Erfassen der Laufzeiten ermöglicht. In diesem Jahr ist der 18. Baselbieter Walking-Event in den Wisenberglauf integriert, weshalb der Turnverein Zeglingen hofft, viele Walkerinnen und Walker am Start begrüssen zu dürfen.

Seite 1 von 2

© 2018 wisenberglauf.ch | all rights reserved | designed by philger for Turnverein Zeglingen.